[zurück]

 

Ich habe mit großer Freude, aber auch mit Wehmut das Buch gelesen. Viele Erinnerungen an die 50er Jahre wurden wieder wach Marion Schulz, Michelau Hut ab und herzlichen Glückwunsch – was könnte als Nächstes kommen? Gude L., Lübeck

Ihr Buch habe ich gelesen. Es liest sich wunderbar und ist für mich sehr interessant. Auch der vielen zeitgeschichtlichen Aspekte wegen. Dr. Peter W., Pansdorf

Ihr Buch über die Geschichte der Familie Fey habe ich mit großer Begeisterung gelesen. Hermann C., Schafflund

Von Ihrer Buchvorstellung haben wir leider nur einen kleinen Ausschnitt mitbekommen. Wir waren zu spät. Aber auch dieser Ausschnitt war für uns ein Genuss! Vielen Dank dafür. Kay L., Selmsdorf

Es ist mir ein Bedürfnis Ihnen zu sagen, wie sehr mich Ihr Buch berührt hat. Ihre liebevolle, lebendige und humorvolle Schilderung der Familiengeschichte hat mich so fasziniert, dass ich jede freie Minute zum Lesen genutzt habe. Viel Erfolg weiterhin. Elke E., Ahrensbök

Diese Familiengeschichte ist wirklich interessant, einmal wegen der sehr unterschiedlichen Charaktere und dann, weil viele Personen, vor allem die Fey-Brüder und ihre Mutter, sowie auch Ihre Mutter, ihr Leben mit besonderer Kraft und ihre Eigenheiten sehr intensiv ausleben, einschließlich ihrer Schwächen. Mir gefällt die Skizzierung der Charaktere durch einzelne markante Äußerungen und der immer durchblitzende Humor. Mit dankbaren Grüßen Eugen v. W., Lübeck

Ich finde, das Buch ist ein gutes Zeitzeugnis, humorvoll und witzig. Gersintha K., Lübeck

Es ist ein ganz wunderbares Buch. Ich habe es in einem Rutsch durchgelesen. Dr. K.-D. C., Lübeck